Die Belgische Kammer der Übersetzer und Dolmetscher (CBTI-BKVT) wurde 1955 gegründet und vertritt als einziger Berufsverband die Interessen des Berufsstandes der Übersetzer und Dolmetscher in ganz Belgien und ist ihre einzige offizielle Vertreterin beim Obersten Rat für Selbstständige und KMU.

Seit den 90er Jahren des vorigen Jahrhunderts ist die Belgische Kammer der Übersetzer und Dolmetscher im weltweiten Netz anwesend. Das Ziel war zweierlei: Zum einen sollte die Außenwelt über die Aktivitäten des Vereins informiert werden und zum andern wollte die belgische Kammer ihren Mitgliedern über ein Onlineverzeichnis die Möglichkeit bieten, Verträge mit potenziellen Kunden zu akquirieren.

2013 übernahm Geoffroy Destrebecq, ein Übersetzer mit einer Leidenschaft für Informatik, die Verwaltung der Website: Es folgte eine komplette Renovierung des Inhalts und der Gestaltung der Website, auf der Basis des Modells aus den 1990er Jahren. Die translators.be erblickte das Licht der Welt.

Für die Website eines Übersetzer- und Dolmetschervereins können Sprachen natürlich keine Stolpersteine sein und deshalb ist die Website ebenfalls über die URL vertalers.be, traducteurs.be und selbstverständlich auch cbti-bkvt.org zugänglich.

translators.be wurde für den Language Industry Award in der Kategorie ‘Best Website in the Language Industry 2015’ nominiert.

 

Besuchen Sie www.translators.be